Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich stimme zu

Tickets

charf – der unabhängige Online-

Karten

service mit der größten Auswahl und den kleinsten Preisen für über 120.000 Veranstaltungen jährlich. Ihr Partner für alle Rock-, Pop- und Klassik

konzert

e, Festivals, Kabaretts, Musicals, Theater und Sport für ganz Deutschland, Österreich und das angrenzende Ausland.

Website design by X-trasoft


Links

17.10.2019
Milow
Lean Into Me Tour
Wo:
Arena Wien
Baumgasse 80
Österreich-1030 Wien
Wann:
17.10.2019
20:00 Uhr
Saalplan anzeigenAnfahrtskizze

Bildquelle: WME
Artikel in den Warenkorb legen
Wählen Sie hier die gewünschte Anzahl und legen Sie den Artikel anschließend in den Warenkorb
Stehplatz 33,80 EUR Stk.
Preise inkl. MwSt. und Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. 2,00 € zzgl. Versandkosten.

Eine Saalplanbuchung können wir Ihnen bei dieser Veranstaltung leider nicht anbieten, da die Kontingente in mehrere Ticketsysteme aufgeteilt sind. Wir werden für Sie die besten verfügbaren zusammenhängenden Plätze der ausgewählten Kategorie buchen.
Am 31. Mai dieses Jahres erscheint das neue Album „Lean Into Me“ des größten belgischen Pop-Exports Milow und bringt ihn im Oktober auf gleichnamige Tour nach Deutschland.

Eine sanfte Stimme, eine Akustikgitarre und unglaublich eingängige Songs: Der Singer-Songwriter schafft es immer wieder aufs Neue, dem Genre des Akustik Pop seinen Stempel aufzudrücken. Mit einem feinen Gespür für große Melodien, einer unverkennbaren Stimme und dem sympathischen Auftreten, hat sich der 37-jährige in den letzten 15 Jahren eine beachtliche Fangemeinde erspielt.

Jonathan Vandenbroeck, wie Milow bürgerlich heißt, wurde in eine musikalische Familie geboren und begann schnell, sich für Melodie und Rhythmus zu begeistern. Er startete seine Laufbahn in früher Jugend mit dem Akkordeon und wechselte später zu Gitarren- und Klavierstunden. Nachdem er in seiner Schulzeit in unterschiedlichen Bands spielte, entschloss er sich, inspiriert von einem Studienaufenthalt in Kalifornien, Solo-Pfade zu beschreiten. 2003 trat er erstmals unter seinem Künstlernamen auf und nahm an einem wichtigen belgischen Nachwuchscontest teil. Gewinnen konnte er diesen zwar nicht, aber von da an war klar, dass er es mit seiner Musik nach ganz oben schaffen will.

2006 erschien sein Debüt „The Bigger Picture“. Der Erfolg ließ aber noch etwas auf sich warten, denn das Album kam zwar in die belgischen Charts, hielt sich jedoch vorerst nur eine Woche. Der Durchbruch gelang dann 2007 mit dem Song „You Don’t Know“ und einem Refrain, der einem einfach nicht mehr aus dem Kopf ging. Es wurde einer der größten Hits des Jahres und brachte Milow nicht nur nach oben in die Single- und Albumcharts Belgiens, sondern markierte auch den Startpunkt für seine internationale Karriere.

Der erste große Erfolg außerhalb Belgiens, der es sogar bis über den Atlantik schaffte, war dann 2008 das Cover von 50 Cents & Justin Timberlakes „Ayo Technology“. Mit dieser Neuinterpretation traf Milow einen Nerv. Der Song wurde zu einem viralen Hit und Chartstürmer. Es hagelte Preise und goldene sowie Platinplatten. Danach folgten weitere Hits wie „You And Me (In My Pocket)“, „Little In The Middle” oder “Howling At The Moon”. Noch in diesem Jahr können wir uns auf neue Musik freuen, denn am 31. Mai erscheint mit „Lean Into Me“ Milows siebtes Studioalbum.

Folgerichtig begibt sich der Sänger mit seiner Band zu diesem Anlass ab dem 2. Oktober auch auf große „Lean Into Me“ Tour durch acht deutsche Städte.
Musicals
Tarzan
Eine spektakuläre Show über Freundschaft und Willenskraft, begleitet von der Musik von Phil Collins.
Tickets
Festivals
Rock im Park
Tickets
Sonstiges
Rockhouse & Rockhouse Bar
Tickets
Festivals
Southside Festival
Tickets
Flyer zum Download
Hier können Sie den aktuellen Programmflyer herunterladen
Download