Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich stimme zu

Tickets

charf – der unabhängige Online-

Karten

service mit der größten Auswahl und den kleinsten Preisen für über 120.000 Veranstaltungen jährlich. Ihr Partner für alle Rock-, Pop- und Klassik

konzert

e, Festivals, Kabaretts, Musicals, Theater und Sport für ganz Deutschland, Österreich und das angrenzende Ausland.

Website design by X-trasoft


Links

10.12.2022
Eva Karl Faltermeier
''Es geht dahi''
Wo:
Magazin 3
Alte Saline 15
Deutschland-83435 Bad Reichenhall
Wann:
10.12.2022
20:00 Uhr
Einlass: 19:00
Anfahrtskizze

Bildquelle: Linda Kohl
Wählen Sie hier die gewünschte Anzahl und legen Sie den Artikel anschließend in den Warenkorb
Sitzplatz freie Platzwahl 20,00 EUR Stk.
Preise inkl. MwSt. und Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. 2,00 € zzgl. Versandkosten.

Eine Saalplanbuchung können wir Ihnen bei dieser Veranstaltung leider nicht anbieten, da die Kontingente in mehrere Ticketsysteme aufgeteilt sind. Wir werden für Sie die besten verfügbaren zusammenhängenden Plätze der ausgewählten Kategorie buchen.
Es geht dahi – Das erste Soloprogramm der Senkrechtstarterin!
Wenn sich Eva Karl Faltermeier selbst beschreibt, erzählt sie davon, dass sie es gern „übertourig“ mag; sie braucht die Hummeln im Hintern, die täglichen Herausforderungen und das Umtriebige. Vieles macht sie gleichzeitig, ist ein ruheloser Geist. Auch auf der Bühne: Mit einer großen Portion Fatalismus widmet sich Eva Karl Faltermeier den wichtigen Stationen ihres interessanten Lebenslaufs. Ungeschönt skizziert sie ein Potpourri von Fehlschlägen, aber „das Publikum liebt ihre Bühnenfigur als leicht überforderte Frau in mittleren Jahren“ (Zitat Bayerischer Rundfunk). Und so nimmt die Künstlerin ihre Gäste mit auf eine komödiantische Reise, auf der sie mit emanzipatorischen Grant die Belastungen ihres Daseins als alleinerziehende, berufstätige Mutter auf den Punkt bringt. Dabei kann und will sie die eigene „zwiderne“ Natur nicht verbergen. Vielleicht erscheinen ihre Episoden aus dem Alltag deshalb fast zu hart, um wirklich wahr zu sein. Geschichten, die trotzdem aufs Beste unterhalten, sind dabei herausgekommen.

Für die Süddeutsche Zeitung verkörpert Eva Karl Faltermeier „die neue Frauenpower in der Kleinkunstszene“ und die Donau Post bescheinigt ihr „bei allen folkloristischen Schenkelklopfern aber auch ein hochpolitisches Kabarettprogramm“. Beste Werbung also für einen ebenso lustigen wie intelligenten Kulturabend.

Die Kulturförderpreisträgerin der Stadt Regensburg 2020 wurde im Jahr 2021 nicht nur mit dem Bayerischen Kabarettpreis (Senkrechtstarter-Preis) und dem Hessischen Kulturpreis, sondern auch mit dem begehrten Prix Pantheon („Frühreif und Verdorben“) ausgezeichnet. 2022 gab es noch den Stuttgarter Besen (in Silber).
Sonstiges
Geschenkhülle Geburtstag
Tickets
Sonstiges
Kulturhof Stanggass
Tickets
Sonstiges
Wolfgang Sawallisch Stiftung - ABO
Tickets
Sonstiges
Rockhouse & Rockhouse Bar
Tickets
Flyer zum Download
Hier können Sie den aktuellen Programmflyer herunterladen
Download