Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich stimme zu

Tickets

charf – der unabhängige Online-

Karten

service mit der größten Auswahl und den kleinsten Preisen für über 120.000 Veranstaltungen jährlich. Ihr Partner für alle Rock-, Pop- und Klassik

konzert

e, Festivals, Kabaretts, Musicals, Theater und Sport für ganz Deutschland, Österreich und das angrenzende Ausland.

Website design by X-trasoft


Links

14.12.2019
Schlosskonzerte Mirabell
Wo:
Schloss Mirabell
Mirabellplatz 4
Österreich-5020 Salzburg
Wann:
14.12.2019 - 31.12.2020
20:00 Uhr
Anfahrtskizze

Leider sind bei uns derzeit keine Tickets mehr verfügbar. Wenn Sie sich für die nächsten Veranstaltungen vormerken lassen möchten klicken Sie bitte auf "Ticketfrage stellen".

Verfügbarkeit für bestimmte Termine können gerne per "Tickets anfragen", per E-Mail oder telefonisch angefragt werden

KARTENPREISE

Kat. I: € 40,- Erwachsener
(vordere Reihen, nummerierte Plätze)
€ 26,- Studenten, Lehrlinge (bis 26 Jahre)
€ 15,- Kinder, Schüler (bis 14 Jahre):

Kat. II: € 34,- Erwachsener
(unnummerierte Plätze, freie Platzwahl hinter Kat. I)
€ 20,- Studenten, Lehrlinge (bis 26 Jahre)
€ 15,- Kinder, Schüler (bis 14 Jahre)

Der Marmorsaal von Schloss Mirabell gilt als einer der schönsten und historisch bedeutendsten Konzertsäle Salzburgs und der Welt. Hier hat bereits Leopold Mozart mit seinen Kindern Wolfgang und Nannerl musiziert. Und auch heute finden hier ausgewählte Klassik-Konzerte mit außergewöhnlichen Künstlern statt. Renommierte Ensembles, Solisten und Kammerorchester konzertieren auf hohem Niveau die Werke von Mozart, seinen Zeitgenossen und den großen Komponisten aus Barock, Klassik und Romantik. Ein bedeutender Teil der Konzerte findet in „historischer Aufführungspraxis“, also musiziert auf Originalinstrumenten der Mozartzeit, statt. Schloss Mirabell wurde 1606 von Fürsterzbischof Wolf Dietrich als Schloss Altenau für seine Geliebte Salome Alt erbaut und dann von seinem Nachfolger Markus Sittikus in „Mirabell“ umbenannt. „Mirabell“ setzt sich aus „mirabile“ (bewundernswert) und „bella“ (schön) zusammen. Und das Schloss Mirabell mit dem wunderschönen Barockgarten und dem prunkvollen Marmorsaal hat diesen Namen wirklich verdient.
Sonstiges
Geschenkhülle Geburtstag
Tickets
Sonstiges
Geschenkhülle Weihnachten
Tickets
Festivals
Frequency Festival
Tickets
Kabarett & Theater
Theater Reit im Winkl
Tickets
Flyer zum Download
Hier können Sie den aktuellen Programmflyer herunterladen
Download