Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu.
Ich stimme zu

Tickets

charf – der unabhängige Online-

Karten

service mit der größten Auswahl und den kleinsten Preisen für über 120.000 Veranstaltungen jährlich. Ihr Partner für alle Rock-, Pop- und Klassik

konzert

e, Festivals, Kabaretts, Musicals, Theater und Sport für ganz Deutschland, Österreich und das angrenzende Ausland.

Website design by X-trasoft


Links

15.12.2022
Die Couplet AG & Schleudergang
"Jessas is im Wirtshaus schee"
Wo:
Gasthaus Klement
Münchener Straße 3
Deutschland-84424 Isen
Wann:
15.12.2022
20:00 Uhr
Anfahrtskizze

verlegt vom 06.11.20 & 11.12.21 - Tickets behalten Ihre Gültigkeit
Wählen Sie hier die gewünschte Anzahl und legen Sie den Artikel anschließend in den Warenkorb
Platzverteilung vor Ort durch den Veranstalter 25,00 EUR Stk.
Preise inkl. MwSt. und Vorverkaufsgebühr, Buchungsgebühr von max. 2,00 € zzgl. Versandkosten.

Eine Saalplanbuchung können wir Ihnen bei dieser Veranstaltung leider nicht anbieten, da die Kontingente in mehrere Ticketsysteme aufgeteilt sind. Wir werden für Sie die besten verfügbaren zusammenhängenden Plätze der ausgewählten Kategorie buchen.
Wenn die Couplet-AG zusammen mit dem Trio Schleudergang loslegen, dann ist ein genialer Abend vorprogrammiert. Extra für Isen haben sie sich in einer Bayernpremiere zusammengetan und präsentieren nun exklusiv dazu eine besondere Mischung der erfolgreichsten sowie neuesten Nummern und Erfolgsstücke.
Das Trio Schleudergang gehört zu den besten Volkssängernachwuchsgruppen Bayerns. Mit ihrer ganz eigenen Handschrift sind die drei Niederbayern mittlerweile auch überregional höchst erfolgreich. Als Stammgäste in den BR Brettl-Spitzen sind sie zudem unverzichtbarer Bestandteil der Erfolgs-Sendung. Schleudergang – das Trio aus dem musikalischen Bermudadreieck, Roland Stetter (Vilshofen), Florian Weinmann (Lalling) und Raimund Pauli (Freyung), bringen jeden Wirtshaussaal in Minutenschnelle zum Kochen!
Volkssänger, Komiker, Varieté und Kabarett, Brettl-Lieder und Couplets bevölkerten um die Jahrhundertwende die Wirtshäuser und Bühnen von München, Berlin und Wien. Musikalische Kommentare zum Zeitgeschehen standen dort ungebrochen neben ungehemmter Belustigung. Die große Politik diente ebenso als Zielscheibe wie der kleinbürgerliche Alltag. Namen wie Papa Geis, Weiß Ferdl und Karl Valentin erinnern an diese Blütezeit des Couplets. Volksnahe Unterhaltung auf hohem künstlerischem Niveau.
Längst vergangen schien dieses Kapitel bayerischer Kultur¬geschichte, bis im Jahr 1993 „Die Couplet-Arterhaltungs-Gesellschaft“ (kurz: Die Couplet-AG) die totgesagte Tradition der Münchner Volkssänger wieder aufgriff und die Liedform des Couplets mit neuem Leben erfüllte.
Mit unverwechselbarer Art gelang es Jürgen Kirner und seiner Couplet-AG diese musikalisch-kulturelle Nische in der süddeutschen Kabarettlandschaft neu zu besetzen. Das Markenzeichen: pointierte Kabarettszenen im rasanten Wechsel mit spritzigen Gesangseinlagen. Die bissig-satirischen Texten von Jürgen Kirner zusammen mit den kraftvollen, eingängigen Melodien von Bernhard Gruber bilden dabei das ideale Transportmittel für zeitkritische Hinterfotzigkeiten. Nicht selten merkt der Lacher erst hinterher, dass er sich selbst belacht hat.
Schon seit über 25 Jahren zählt die Couplet-AG zu den bekanntesten und erfolgreichsten Musikkabarettgruppen Süddeutschlands, ausgezeichnet u. a. mit dem Bayerischen Kabarettpreis, dem Bayerischen Poetentaler und dem Dialektpreis Bayern.
Viele ihrer Lieder haben sich zu "Klassikern" der bayerischen Musikszene entwickelt: "Geh peitsch mi", "A Glaserl Eigenurin", "An Dampfstrahler" oder die bayerische Fassung von Otto Reutters "Nehman S' an Alten" werden landauf und -ab begeistert gespielt und gesungen.
Gerade junge Musikgruppen wenden sich mittlerweile wieder bewusst der Liedform des Couplets zu, das in der traditionellen Volksmusikpflege lange Zeit verpönt und geächtet war. Die Volkssängerszene in Bayern erlebt derzeit eine neue Blütezeit. - eine Entwicklung, an der die Couplet-AG nicht unwesentlich beteiligt ist. Auch die von Jürgen Kirner im Jahr 2012 ins Leben gerufene Sendung "Brettl-Spitzen" im Bayerischen Fernsehen leistet dazu einen sehr großen Beitrag.
Sonstiges
Geschenkhülle Geburtstag
Tickets
Sonstiges
Wolfgang Sawallisch Stiftung - ABO
Tickets
Sonstiges
Freiraum Übersee
Tickets
Sonstiges
Wolfgang Sawallisch Stiftung
Tickets
Flyer zum Download
Hier können Sie den aktuellen Programmflyer herunterladen
Download